Mit einem Dreizack zum Erfolg.

Neukonzeption Entscheidermagazin

Mein Part: Art Direction, Art Buying, Layout

Gleich mehrere Herausforderungen galt es nach dem Pitchgewinn bei der Ausarbeitung des Konzepts «T Magazine» zu lösen: Zunächst sollte EY als kompetentes Unternehmen und zuverlässiger Partner auf dem Gebiet der professionellen Finanzkommunikation positioniert werden. Gleichzeitig «Tax» zugänglich und verständlich gemacht werden. Das ganze natürlich noch mit dem richtigen Brand-Fit.

 

Die grössten Herausforderungen lagen für einmal auf gestalterischer Seite: Das Thema Steuern ist zwar real, fotografieren aber kann man es nicht. Und wie lässt sich ein roter Faden spannen, wenn die Bilder weltweit gemacht werden und man zum Teil mit angelieferten Daten arbeiten muss?

Die Lösung lag in der Reduktion aufs Wesentliche: Schwarzweissportraits von ausgewiesenen Finanz-Experten vor einem schwarzen Hintergrund. Zum einen sind die überall auf der Welt einfach zu realisieren und gleichzeitig strahlen Schwarzweissportraits Gehalt und Klasse aus. Genau das Richtige also, um die Expertise auch im Bild zu demonstrieren.

Inhaltlich wurden drei massgebliche Faktoren bestimmt, welche das Entscheidermagazin ausmachen müssen: 1. Die richtigen Experten sollen zu Wort kommen. 2. Die Geschichten müssen für die Zielgruppe von Relevanz sein. Und 3. müssen Fakten Mehrwert liefern.  

2013 wurde das Projekt von anderer Stelle weitergeführt und um einen Hub ergänzt.

http://taxinsights.ey.com

Mehr anzeigen
Mehr anzeigen
1/3

Gleich

© 2019

Guido Von Deschwanden . Rigistrasse 35 . 6006 Luzern . contact@von-deschwanden.com

  • Linkedin Guido Von Deschwanden
  • Schwarz Instagram Icon