Videos_Übersicht22.jpg

Was tun, wenn eine Krise einem das Arbeiten verunmöglicht?

Konzept und Produktion von Videos für Home-Yoga.

2020

Keep on moving

​Und plötzlich ging es sehr schnell. Der Covid19 Virus erreichte die Schweiz und stellte den beruflichen Alltag auf den Kopf.

 

Berufsverbot. Kontaktverbot. Mit diesen Einschränkungen konfrontiert, eröffneten sich für Andrea Tresch und ihrem Team von Cantienica-Yoga in Luzern eine Vielzahl von Fragen. 

​​Sind die Menschen verspannt vom Homeoffice oder werden sie unruhig vom Bewegungsmangel?

Sind sie vielleicht genervt, weil das permanente Zusammensein mit der Familie für alle eine neue Situation und nicht einfach ist?

 

Andere sind zerstreut, weil die berufliche Situation plötzlich unsicher ist. Wie kann ich ihnen dann helfen?

Und vor allem: wie bleibe ich mit Ihnen in Kontakt?

​Um solche Stimmungen aufzufangen und ihre Kundinnen und Kunden auch in diesen Wochen weiterhin im Wohlbefinden zu unterstützen, haben wir kleine Reihe von bedürfnisorientierten Videos produziert, die nun auf ihrer Webseite und auf Youtube-Kanal kostenlos zur Verfügung gestellt werden. Weitere Videos sind in bereits Planung und werden fortlaufend publiziert. 110 Abonennten in einer Woche und einzelne Videos, die schon über 1000 mal angeklickt wurden zeigen, es ist ein Bedürfnis, sich auch in schweren Zeiten sich zu stärken und zu zentrieren.

Hoffen wir nun, dass der Lockdown sich bald lockert und die Kundinnen und Kunden wieder persönlich zusammen Yoga praktizieren können. Weil es schöner ist und wir alle reale soziale Kontakte leben möchten.

© 2020

Agentur Von Deschwanden . Rigistrasse 35 . 6006 Luzern . contact@von-deschwanden.com

  • Linkedin Guido Von Deschwanden
  • Schwarz Instagram Icon